Wartungsarbeiten Online-Dienste, Mittwoch, 12. Juni 2024, von 18:45 - 20:45 Uhr!

link icon
Infolge Wartungsarbeiten an unseren Online-Diensten kommt es am Mittwoch, 12. Juni 2024, im Zeitfenster von 18:45 bis 20:45 Uhr, zu einer Unterbrechung von ca. 20 Minuten bei allen Servcies. Wir bitten Sie um Kenntnisnahme und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Der Leitfaden für den einfachen Einstieg in den Baukostenplan Hochbau

Anwenderhandbuch eBKP-H

Ausgehend von den Änderungen in der Norm wurde auch das Anwenderhandbuch zum Baukostenplan Hochbau vollumfänglich überarbeitet. Der praktische Leitfaden zum eBKP-H erleichtert dem Anwender den Einstieg in den Baukostenplan Hochbau. Kurze Texte und aussagekräftige Illustrationen beschreiben die optimale Anwendung der Norm.

Einheitliche Mengendefinitionen

Um Kosten fundiert miteinander zu vergleichen, ist es notwendig, dass alle Anwender der Norm die gleichen Mengendefinitionen und definierte Einheiten verwenden. Ansonsten können Kennwerte sehr unterschiedlich ausfallen – sie sind dann nicht vergleichbar. Im Anwenderhandbuch sind auch die Definitionen und die IFC-Verbindung beschrieben und abgebildet.


Damit ist das Arbeiten mit dem elementbasierten Baukostenplan ganz einfach!

Die Anwenderhandbücher zu den Schweizer Normen SN 506 511 eBKP-H und SN 506 512 eBKP-T erleichtern den Einstieg in den elementbasierten Baukostenplan. Der praktische Leitfaden beschreibt die optimale Anwendung der Norm. Kurze Texte und aussagekräftige Illustrationen führen Schritt für Schritt und gut verständlich in die Thematik ein. Für jede normierte Ebene im eBKP werden Messregeln, Bezugsgrössen und Kostenzuordnungen definiert. In der Medienbibliothek des E-Books sind auch die Nummern und Bezeichnungen der drei normierten Ebenen sowie der Regelsatz eBKP-H (2020) – IFC4 in einer Excel-Tabelle enthalten.

 

 

Eine weitere Publikation von CRB  sorgt für schnelle Orientierung. Sie zeigt die Verbindungen der einzelnen Elemente des eBKP-H zu den entsprechenden Kapiteln des NPK auf. Damit lassen sich die richtigen NPK-Kapitel für die Ausschreibung schnell finden.

Ausserdem erhalten die Planer eine grobe Richtschnur, wie sie die Kosten aus der Realisierung zur Bildung von Kennwerten nutzen können.

Optimale, gut verständliche Wegleitung zum Einstieg in den Baukostenplan Hochbau eBKP-H

Für jede normierte Ebene im eBKP-H werden Bezugsgrössen, Messregeln, Kostenzuordnungen sowie die entsprechenden Abgrenzungen definiert. 

Zuordnungstabellen zu den Kostengliederungen Baukostenplan BKP (2017), International Construction Measurement Standard ICMS (2019) und zum Baukostenplan Hochbau eBKP-H (2012).

Buch

Ausgabe 2020, 1. Auflage
Format Broschüre A4
Umfang 374 Seiten, vierfarbig
Sprachen   Deutsch, Französisch, Italienisch
Weiteres
  • Erleichtert den Einstieg in den eBKP-H
  • Nachschlagewerk
  • Reichhaltig grafisch illustriert

 

 

E-Book

Das E-Book funktioniert mit einer Named-User-Lizenz und kann auf maximal drei verschiedenen Geräten (PC, Tablet, Mobile) mit denselben Logindaten genutzt werden. Über den Geräte-Manager können Sie Ihre Geräte verwalten.

Der Vorteil des E-Books besteht darin, dass Sie die Inhalte auch digital durchsuchen, mehrere Lesezeichen setzen sowie Anmerkungen zu den Inhalten für sich speichern können.

Zusätzlich finden Sie in der Medienbibliothek auch die Nummern und Bezeichnungen der drei normierten Ebenen sowie den Regelsatz eBKP-H (2020) – IFC4 in einer Excel-Tabelle in Deutsch und Englisch. Sie können sie für Ihre internen Zwecke downloaden und verwenden.

Ein Herunterladen des E-Books als PDF-Datei ist nicht vorgesehen.

Haben Sie Interesse, die eBKP Gliederungen als Teil Ihrer Produktlösung zu verkaufen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: info@crb.ch