Der Leitfaden für den einfachen Einstieg in den Baukostenplan Hochbau

Das Anwenderhandbuch zum eBKP-H erleichtert den Einstieg in den Baukostenplan Hochbau. Der praktische Leitfaden beschreibt die optimale Anwendung der Norm. Kurze Texte und aussagekräftige Illustrationen führen gut verständlich in die Thematik ein. Für jede normierte Ebene im eBKP-H werden Bezugsgrössen, Ausmassbestimmung, Kostenzuordnungen sowie die entsprechenden Abgrenzungen definiert. Zudem beinhaltet das Anwenderhandbuch Zuordnungstabellen zu anderen Kostengliederungen.

eBKP_H_Anwenderhandbuch_de
CHF 156.-/Stück
exkl. MWST
Zum Shop

Der Auszug aus dem Anwenderhandbuch zum eBKP-H zeigt die Elementgruppe E2 «Äussere Wandbekleidung über Terrain». In Schnitt und Grundriss ist farblich dargestellt, wie die Bezugsgrössen und die Kosten abgegrenzt sind. Die kurzen Textabschnitte beschreiben die Ausmassbestimmungen und die Zuordnung der Kosten.

Eine weitere Publikation von CRB  sorgt für schnelle Orientierung. Sie zeigt die Verbindungen der einzelnen Elemente des eBKP-H zu den entsprechenden Kapiteln des NPK auf. Damit lassen sich die richtigen NPK-Kapitel für die Ausschreibung schnell finden.

Ausserdem erhalten die Planer eine grobe Richtschnur, wie sie die Kosten aus der Realisierung zur Bildung von Kennwerten nutzen können.

Optimale, gut verständliche Wegleitung zum Einstieg in den Baukostenplan Hochbau eBKP-H

Exakte Definitionen aller Parameter für jede normierte Ebene im eBKP-H

Verschiedene Zuordnungstabellen zu älteren Kostengliederungen sowie Änderungsverzeichnis

Ausgabe: 2012, 2. Auflage
Format: Broschüre A4

Umfang:

279 Seiten, vierfarbig

Sprachen:

Deutsch, Französisch

Weiteres:
  • Erleichtert den Einstieg in den eBKP-H
  • Reichhaltig grafisch illustriert