Wir bieten Ihnen schnelle und kompetente Unterstützung

Filter
zurücksetzen

Unterschied BKP und eBKP

31.12.2018
Wie unterscheiden sich die Baukostenpläne BKP und eBKP?

Datenzugriff & Datenaustausch

31.12.2018
Für die digitale Nutzung der CRB-Standards beschreibt die IfA-Richtlinie sämtliche Bedingungen zum Datenaustausch und zur Datenverwendung. Weiter hält sie die softwaretechnischen Minimalanforderungen für die Anwenderprogramme fest. Sie ermöglicht den erweiterten Datenaustausch von Leistungsbeschreibungen nach NPK mit Anhängen, Bildern und zusätzlichen Gliederungen, von Ausschreibungen mit Textbausteinen aus der PRD-Produkt-Plattform sowie von Kostenermittlungen mit Kostenkennwerten nach eBKP. Neben den rund 50 Bauadmin-Software-Lösungen welche die CRB-Daten verarbeiten, sollen zukünftig auch CAD-Software-Anbieter in die Weiterentwicklung miteinbezogen werden.

Intuitiver Einstieg in die Kostenermittlung nach eBKP-Methodik

31.12.2018
Um die Anwender bei der Kostenermittlung nach der eBKP-Methodik zu unterstützen, hat CRB den «eBKP-Assistant» entwickelt. Mit ihm lassen sich Kostenermittlungen nach den normierten Baukostenplänen eBKP, einschliesslich der standardisierten Strukturerweiterung «eBKP-Gate», digital erstellen und austauschen. Die neue Web-Applikation kann sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Tablet angewendet werden. Durch faire Lizenzkosten und einfaches Handling bietet sie speziell kleinen Büros eine gute Möglichkeit, schnell und intuitiv in die Anwendung der Baukostenpläne eBKP einzusteigen sowie eigene Kostenkennwerte für die Berechnung der Kosten zukünftiger Bauprojekte zu generieren.

NPK-Kapitelgruppen, -untergruppen und -Kapitel

31.12.2018
NPK-Kapitelgruppen, -untergruppen und -Kapitel

NPK-Informationen

31.12.2018
Überblick über neue Inhalte, Änderungen und Ergänzungen von NPK-Kapiteln

NPK-Nachführungen

31.12.2018
Aktualisierte Versionen von NPK-Kapiteln

Entscheidungsschemata

31.12.2018
Die Entscheidungsschemata zeigen in grafischer Form auf, wie ein NPK-Kapitel gegliedert ist. Auf einen Blick ist erkennbar, nach welchen Kriterien das Kapitel aufgebaut wurde. So können Sie gezielt jene Abschnitte auswählen, in denen sich die Positionen für Ihre fachgerechte Beschreibung der gewünschten Leistungen befinden. In gedruckten NPK-Kapiteln befinden sie sich jeweils auf der ersten Seite.

NPK-Anhänge

31.12.2018
NPK-Anhänge Anhänge enthalten vertiefende Zusatzinformationen zum jeweiligen Kapitel und bieten praktische Hilfestellungen.

Wichtige Hinweise zu NPK-Kapiteln

31.12.2018
In den Wichtigen Hinweisen (früher: Anwendung) – sie befinden sich am Anfang eines NPK-Kapitels – finden Sie kapitelspezifische Informationen zu folgenden Themen: Grundlagen des NPK Allgemeine Vertragsbedingungen Durch das Bauprojekt bedingte besondere Bestimmungen Normen der Fachverbände Übrige Dokumente Begriffe, Abkürzungen, Verständigung Verweisungen Inbegriffene Leistungen Informationen zum Inhalt dieses Kapitels

Merkblätter

31.12.2018
Merkblättern zeigen wie Leistungsverzeichnisse zu erstellen sind.

Zertifikatstypen Software

31.10.2018
Um den einheitlichen Datenbezug und Datenaustausch der CRB-Standards sicherzustellen, können sich die Software-Partner nach den folgenden Software-Typen zertifizieren lassen.

Die beiden Baukostenpläne BKP und eBKP-H im Vergleich

03.07.2018
Seit Mai 2017 ist die revidierte Norm SN 506 500 «Baukostenplan BKP» erhältlich. Diese Revision war notwendig, da die letzte Auflage des BKP aus dem Jahr 2001 heutigen Ansprüchen an die Darstellung und Überwachung der Bauprojektkosten nicht mehr gerecht wurde.