Sechseläuten - Zürcher Volksfest

Die CRB-Geschäftsstelle in Zürich bleibt am Montag, 19. April 2021 geschlossen. Am Dienstag, 20. April 2021 sind wir gerne wieder für Sie da.

Offerten professionell nach den NPK-Standards einreichen

  

Der NPK-Editor eignet sich ideal für kleinere Betriebe, die keine umfassende Kalkulationssoftware einsetzen. Damit können sie ihre Angebote professionell erstellen und digital austauschen. 

Mit der Web-Applikation können Handwerker oder Unternehmer die Leistungsverzeichnisse öffnen, die NPK-Positionen und die ausgeschriebenen Leistungen lesen und mit ihren Preisen ergänzen. Die Offerte wird dann über das standardisierte Austauschformat an den Auftraggeber zurückgesendet.

 

Unkompliziertes und komfortables Arbeiten

Die Grundlage des NPK-Editors ist der Normpositionen-Katalog NPK, der Schweizer Standard für Leistungsbeschreibungen. Die Web-Applikation NPK-Editor bietet eine angenehme, intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche und ermöglicht Bauunternehmern einen einfachen Datenaustausch mit Bauplanern aus Architektur und Engineering.

Offerten rechnen in 5 Schritten

1. Online einloggen
2. Austauschdatei importieren
3. Preise auf den Leistungspositionen einfügen
4. Konditionen ergänzen
5. Offerte exportieren und Angebot einreichen

Verbesserte Funktionen 

Bei der Entwicklung des NPK-Editor wurden moderne Sicherheitsstandards und aktuelle Webtechnologie berücksichtigt. Die Web-Applikation präsentiert sich mit einer modernen Benutzeroberfläche und verbesserten Funktionen.

So können Leistungsverzeichnisse und Offerten mit Anhängen, Bildern, zusätzlichen Gliederungen und ergänzenden Informationen wie Produkteinträge PRD, Eco-Positionen usw. angezeigt und ausgetauscht werden.

Wenn der Unternehmer zu einer bestimmten Position kein Angebot abgeben kann, teilt er dies dem Planer über die Preisart «N» mit. Über die Preisart «I» kann er ihn wissen lassen, dass allfällige Leistungen einer bestimmten Position inbegriffen sind.

Der Preis zu einer oder mehreren Positionen wird über eine verbesserte Gewichtung (gewichteter Mittelwert) als Kostenkennwert archiviert.

 

Verbindet Handwerker und Auftraggeber

Helfen Sie uns, den Datenaustausch weiter zu optimieren!

Das heutige dezentrale Prüfprogramm sorgt dafür, dass die Anwender ihre Daten reibungslos austauschen können und alle Beteiligten die CRB-Standards einhalten. Damit der Datenaustausch optimiert und das Prüfprogramm weiterentwickelt werden kann, benötigt CRB das Feedback der Anwender und Anwenderinnen. 

Machen Sie mit! Ihre Antworten tragen dazu bei, das Optimierungspotenzial des bestehenden Prüfprogramms sowie Ihre Bedürfnisse zu identifizieren. Ihre Aussagen werden in die Neuentwicklung des Prüfprogramms einfliessen. 

Professionelle Angebotserstellung nach NPK-Standards auch für kleinere Betriebe

Standardisierter Informationsaustausch zwischen Handwerker und Auftraggeber

Geführtes Ausfüllen von Offerten nach dem Normpositionen-Katalog NPK mit Preisen und/oder Unternehmertexten

Unterstützung neues Format .crbx (IfA18) und bisheriges Austauschformat .01s

Verwaltung aller Offerten in einer Übersichtsnavigation

Offerierte Preise als Kennwerte speichern

Sprachen                

Deutsch, Französisch, Italienisch

Weiteres
  • Web-Applikation zum Öffnen, Lesen, Ergänzen und Exportieren von Leistungsverzeichnissen nach NPK. Standardisierter Datenaustausch zwischen allen an einem Bauprojekt Beteiligten gemäss der neuen Richtlinie «IfA18 – Informationen für Applikationen».
  • Jährliche Nutzungsgebühr

 

 

Bestellung und Registrierung 

Web-Applikation NPK-Editor

Schreinermeister

Alessandro Beermann

«Seitdem wir damit arbeiten, klappt unser Offertwesen spürbar besser und der Datenaustausch mit den Planern ist effizienter.»

Alessandro Beermann