Basiswissen Bau

In vielen Bereichen der Baubranche arbeiten Menschen, die nur eine ungefähre Vorstellung der übergeordneten Abläufe und der zur Verfügung stehenden Hilfsmittel am Bau besitzen. Noch dazu sind sie mit Abkürzungen konfrontiert wie: NPK, BKP, OAK, eBKP-H, ProLeMo, LCC, pbFM, KBOB, SIA 112 oder VSS.

Lebenszyklus und Modell Bauplanung

Rollen

Werkzeuge (standardisierte Hilfsmittel)

Dieser Kurs erläutert die wesentlichen Begriffe und vermittelt die Zusammenhänge beim Bauen. Angesprochen werden die Bauphasen wie auch der Lebenszyklus oder die Systematik der Werkzeuge, die von den am Bau Beteiligten in ihrer Arbeit genutzt werden.

Lebenszyklus und Phasenmodell
Zunächst wird der Lebenszyklus eines Bauwerks von Bauwerken am SIA Phasenmodell von der Planung über die Realisierung bis zur Bewirtschaftung dargestellt. Es wird gezeigt, wie die CRB-Arbeitsmittel NPK, BKP und eBKP diesem Modell entsprechend eingesetzt werden und welche Zusammenhänge zwischen den Hilfsmitteln bestehen.

Rollen
Dabei ist es wichtig zu verstehen, wer was wofür einsetzt: Hier stehen die Rollen der Beteiligten im Vordergrund, auf Basis derer die Werkzeuge zur Anwendung kommen. Hierbei wird unterschieden zwischen Bauherrschaft, Planern und Unternehmern.

Werkzeuge (standardisierte Hilfsmittel)
Dieser Abschnitt vermittelt einen Überblick über die unterschiedlichen Werkzeuge für Planung, Aus-schreibung, Realisierung, Administration und Bewirtschaftung. Weitere Aspekte sind Kosten und Nutzen der Hilfsmittel, der Zeit- und Qualitätsgewinn durch deren Einsatz sowie die Vorteile eines gesicherten Datenaustauschs.

Ziele

  • Kennen der wichtigsten Organisationen
  • Verständnis für die Abläufe und Rollen beim Bauen
  • Information über die CRB-Arbeitsmittel und deren Einsatz
  • Verstehen der Zusammenhänge in den Planungs-, Realisierungs- und Bewirtschaftungsphasen.
  • Kennen der am häufigsten vorkommenden Arbeits- und Hilfsmittel samt deren Abkürzungen.
Titel
Basiswissen Bau
Beschreibung
Das 1x1 des Bauens
Datum / Zeit

Neue Kursdaten werden im Dezember 2019 ausgeschrieben

Kurskosten
CHF 395.- exkl. MWST
Ort
Zürich
Zielgruppe
Mitarbeitende von Planungs- und Bauleitungsbüros, Verbänden, Bauämtern oder Unternehmungen der Branche.
Schlagwörter
Kompetenzen
Veranstalter
CRB
Kursleitung
Sprache
Deutsch