Helfen Sie uns, den Datenaustausch weiter zu optimieren!

  

Beim Export von Leistungsverzeichnissen oder Kostenermittlungen läuft im Hintergrund jeder zertifizierten Bauadministrations-Lösung ein Prüfprogramm ab. Um die Qualität des Datenaustauschs zu verbessern, hat sich CRB für eine Neuentwicklung dieser Prüfprogramme entschieden und möchte in diesem Zusammenhang auch die Bedürfnisse der Anwender und Anwenderinnen abholen.

Text: Tanja Heublein, Leiterin Entwicklung & Technologie

Die «IfA18 – Informationen für Applikationen » beschreibt die Regeln zum Datenaustausch bei der digitalen Nutzung von CRB-Standards. Diese softwaretechnischen Minimalanforderungen werden im Rahmen der Zertifizierung überprüft. CRB verfügt heute über eine Auswahl von knapp 40 Softwarelösungen, die dieses Zertifikat erlangt haben und den erweiterten Datenaustausch nach IfA18 unterstützen.

Damit der Datenaustausch reibungslos funktioniert, bedienen sich die zertifizierten Bauadministrations-Lösungen sogenannter «Prüfprogramme». Diese kontrollieren im Hintergrund eines Datei-Exports, ob die Austauschdatei strukturell und inhaltlich mit den Regeln der IfA-Richtlinie konform ist. Die heutigen Prüfprogramme, die bereits in den 1990er-Jahren entwickelt wurden, sind mittlerweile technisch überholt. Zudem fallen die Prüfergebnisse je nach verwendetem Betriebssystem (Windows, Mac OS oder Linux) leicht unterschiedlich aus. CRB hat daher entschieden, ein neues Prüfprogramm zu entwickeln, um unabhängig vom Anwender-Betriebssystem eine einheitliche Prüfung zu gewährleisten und eine vollständige Prüfung aller Anforderungen der gültigen IfA-Richtlinie sicherzustellen.

CRB möchte hierzu die Häufigkeit sowie die Art und Weise des heutigen Datenaustauschs erheben. In einem kurzen Online-Fragebogen können sich Planende und Unternehmer dazu äussern,

  • wie sie Ausschreibungen bzw. Angebote erstellen,
  • welche Betriebssysteme und Bauadministrations-Lösungen dabei zum Einsatz kommen,
  • wie gross die Anzahl versendeter Dateien ist,
  • in welchem Dateiformat der Datenaustausch stattfindet
  • und mit welchen Problemen sie beim Datenaustausch konfrontiert sind.

Die Umfrage bietet auch Gelegenheit, weitere Bedürfnisse, die mit dem heutigen Datenaustausch nach IfA18 nicht abgedeckt sind, zu äussern. Helfen Sie uns dabei, die Qualität im Datenaustausch zu verbessern und beteiligen Sie sich an unserer Befragung. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre geschätzten Rückmeldungen und Ihre Unterstützung.

Machen Sie mit! Ihre Antworten tragen dazu bei, das Optimierungspotenzial des bestehenden Prüfprogramms sowie Ihre Bedürfnisse zu identifizieren. Ihre Aussagen werden in die Neuentwicklung des Prüfprogramms einfliessen. 

Weitere Informationen zum Datenaustausch und zu den Ergebnissen der Onlineumfrage bei den Software-Partnern finden Sie hier.