Das Wesen des NPK 102

Seulement en langue allemande

Die komplette und widerspruchsfreie Ausschreibung sowie die anschliessende Vergabe von Bauleistungen jeglicher Art ist für die Verfasser, die Bauherren sowie die beteiligten Unternehmer eine grosse Herausforderung.

Der NPK 102 Besondere Bestimmungen ist Bestandteil vieler Ausschreibungen für Bauleistungen, dies sowohl im Bauhaupt- wie im Ausbaugewerbe. Zudem wird der NPK 102 nach der Vergabe der betreffenden Bauarbeiten fester Vertragsbestandteil. Deswegen ist es enorm wichtig, dass dieser NPK sauber und gewissenhaft ausgefüllt wird und keine Widersprüche zu anderen Vertragsdokumenten aufweist.

An Beispielen wird den Teilnehmenden erläutert, wo die häufigsten Fehler liegen und welche Konsequenzen diese für Vergabe und Projektabwicklung haben können.

In Kürze

Darstellung der verschiedenen, in der Bauwirtschaft gebräuchlichen, Zusammenarbeits- und Vertragsmodelle.

Vorstellung der Inhalte von Ausschreibungsunterlagen sowie Erläuterung des Zusammenhangs mit den Vertragsmodellen.

Darlegung der Unterschiede im Gebrauch des NPK 102 zwischen öffentlichen und privaten Ausschreibungen.

Ausführungen zum konkreten Inhalt des NPK 102 Kapitel für Kapitel.
 

Kursdetails

Im Kurs werden Zusammenhänge zu gängigen Normen, Vertrags- und Zusammenarbeitsmodellen und oft auftretende Fehler thematisiert und die entsprechenden Lösungen vorgeschlagen. Zusammenhänge mit anderen NPK, insbesondere zu den NPK 103 und 111 einschliesslich derjenigen von Leistungsverzeichnissen, werden aufgezeigt.

Ziele/Nutzen für die Teilnehmenden

  • Nach dem Besuch des Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage, die richtige Auswahl von Bestimmungen, je nach Ausschreibungsgegenstand in den jeweiligen NPK 102 zu übernehmen.
  • Sie sind in der Lage, Widersprüche in den verschiedenen Dokumenten der Ausschreibungsunterlagen zu erkennen und zu eliminieren.
  • Die Rechtssicherheit der erarbeiteten objektspezifischen Unterlagen wird dadurch erheblich verbessert und die Transparenz erhöht.
Titre
Das Wesen des NPK 102
Description
Zusammenhänge erkennen, Fehler vermeiden
Prix du cours
CHF 395.- exkl. MWST / Mittagessen im Kurspreis inbegriffen.
Lieu
Zurich
Public cible
Architectes, Ingénieurs, Directeur de travaux, Calculateur
Mot-clé
CAN, Appel d'offres, Bâtiment
Organisateur
CRB
Responsable du cours
Hinweis

Sofern es die Bestimmungen zulassen, führen wir die Kurse als Präsenzveranstaltung durch. Dabei stellen wir die Einhaltung aller geltenden Sicherheitsmassnahmen sicher.
Im Falle einer Durchführung online findet der Kurs in verkürzter Form statt. Die Kosten sind ebenfalls reduziert und
betragen CHF 250.- exkl. MWST.
Detaillierte Informationen erhalten Sie mit der Bestätigung der Kursdurchführung per Mail.