Sechseläuten - Zürcher Volksfest

Die CRB-Geschäftsstelle in Zürich bleibt am Montag, 19. April 2021 geschlossen. Am Dienstag, 20. April 2021 sind wir gerne wieder für Sie da.

Neue Dienstleistung

  

Mit einer zentralen Anlaufstelle für alle fachlichen und technischen Fragen, für Störungsmeldungen und Kundenwünsche stellt CRB seit Anfang Juni 2020 unter der Bezeichnung «SPOC Support/Service Desk» einen neuen Kundenservice bereit. Ziel der neu geschaffenen Stelle ist es, im Sinne eines Single Point of Contact allen Kunden, Anwendern und Partnern schnelle und wissensbasierte Problemlösungen anzubieten.

Der auf der Richtlinie «IfA18 – Informationen für Applikationen» basierende Datenaustausch, die verschiedenen Web-Applikationen sowie die zunehmende Komplexität und Digitalisierung der Baubranche haben bei CRB eine steigende Nachfrage nach Unterstützung in verschiedenen Belangen ausgelöst. So wenden sich unsere Kunden mit Störungsmeldungen – z.B. bei einer Web-Applikation, bei einem Bauadministrationsprogramm unserer Partner oder bei den NCS-Tools – an uns. Neben diesen eher technischen Anliegen kommen aber auch konkrete inhaltliche Fragen zu einem NPK-Kapitel, zu einer spezifischen NPK-Position, zu Anwendungshilfen usw. Bisher wurden diese Anfragen und Supportfälle direkt an die zuständigen Projektleiter, verantwortlichen Produkt-Owner oder IT-Mitarbeiter weitergeleitet, was dort zu einer spürbaren Mehrbelastung geführt hat. Um diese Mitarbeitenden zu entlasten und vor allem um unseren Kunden einen noch effizienteren Service zu bieten, hat sich CRB dazu entschlossen, die Beratung zu optimieren.

Mit dem neuen Bereich «SPOC Support/Service Desk» – organisatorisch dem Geschäftsbereich Services zugeordnet – baut CRB eine Support-Organisation nach ITIL (Information Technology Infrastructure Library) auf. Das Prinzip des Single Point of Contact gewährleistet, dass Kunden, Anwender und Partner sämtliche fachlichen und technischen Supportanfragen an einer zentralen Anlaufstelle anbringen können. Diese Anliegen werden je nach Fall durch den SPOC (First-Level-Support) oder – von ihm weitergeleitet – durch den Second- und Third-Level- Support bearbeitet. Die daraus hervorgehenden Lösungen und/oder Empfehlungen werden wiederum vom SPOC an die Fragesteller übermittelt. Müssen zur Problembehebung weitere Beteiligte – z.B. Software-Partner oder Fachverbände – beigezogen werden, übernimmt der SPOC die Rolle des Vermittlers und leitet die Anfragen an die dort zuständigen Stellen weiter.

Aktuell wird der Support/Service Desk von Daniel Pfeffer in einem 100%-Pensum betreut und organisiert. Um für die Kunden und Partner einen möglichst grossen Nutzen zu generieren, geht es neben dem Aufbau einer Wissensdatenbank zunächst vor allem darum, die Prozesse, Funktionen und Rollen beim Support zu klären. Machen Sie ab sofort von dieser neuen Möglichkeit Gebrauch. Unser SPOC freut sich darauf, Sie bei fachlichen oder technischen Fragen zur Anwendung der CRB-Standards kompetent, zielgerichtet und speditiv zu unterstützen.

Daniel Pfeffer
langjähriger CRB-Mitarbeiter im Bereich Verkauf/Marketing
E-Mail: support@crb.ch
Tel.+41 44 456 45 35

Supportzeiten
Montag bis Donnerstag: 8–12 Uhr und 13:30–17 Uhr
Freitag und vor Feiertagen: 8–12 Uhr und 13–16 Uhr