Ihre Meinung zählt

Neue und überarbeitete Standards gehen vor der Veröffentlichung in Vernehmlassung. Die Anwender haben dadurch die Möglichkeit, die für ihre Arbeit wichtigen Inhalte aktiv mitzugestalten und massgebend zu beeinflussen. Dank dieser Zusammenarbeit kommen praxistaugliche Arbeitsmittel auf den Markt. Nach erfolgter Anmeldung, werden die Unterlagen an die Vernehmlasser versandt

Vernehmlassungen Baukostenpläne

Hochbau eBKP-H

Im Herbst 2019 geht der Baukostenplan Hochbau eBKP-H (SN 506 511) in Vernehmlassung.

Die aktuelle Normrevision verfolgt folgende Ziele:

  • Rückmeldungen aus der Praxis sowie Trends und Entwicklungen des Bauwesens seit der letzten Ausgabe 2012 aufnehmen
  • Kompatibilität mit dem offenen Datenaustauschformat IFC von buildingSMART international herstellen
  • Erläuterungen zu den einzelnen Kostengruppen präzisieren
  • Die beiden Normen SN 506 511 Baukostenplan Hochbau eBKP-H und SN 506 512 Baukostenplan Tiefbau eBKP-T harmonisieren