Austauschplattform für Schweizer Bauschaffende

CRB entwickelt Standards und Arbeitsmittel in enger Zusammenarbeit mit Anwendern, Vereinsmitgliedern, Fachverbänden, Software-Partnern und der öffentlichen Hand. Als Schweizerische Zentralstelle für Baurationalisierung pflegt CRB seit 1959 dieses Netzwerk. In den nächsten Jahren ist dieses physische Netzwerk auch digital zu vernetzen und die Erarbeitung der Arbeitsmittel in eine zeitgemässe Umgebung zu transformieren.

Bestehende Community

Über 200 Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen bringen ihr Wissen in Begleitgruppen ein, beteiligen sich an Vernehmlassungen oder helfen bei Innovationsprojekten mit. Die CRB-Community trifft sich regelmässig in Workshops, an Veranstaltungen oder Events, in Weiterbildungskursen und tauscht sich im Online-Forum aus.

Info-Updates, Beta-Tester oder Mitarbeit in Begleitgruppen

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Haben Sie Lust, neue Inhalte bei Verfügbarkeit auf Herz und Nieren zu prüfen oder Ihre Ideen und Fachwissen in Projekten einzubringen? Dann beteiligen Sie sich an Vernehmlassungen, Innovationsprojekten oder an der Arbeit in Begleitgruppen.

Online-Community - NEU !

Die neue Online-Plattform macht es möglich, sich in einem Forum über die CRB-Standards auszutauschen. Der öffentliche Teil ist für die Diskussion von Anwenderfragen, Verbesserungsvorschlägen oder Ideen vorgesehen. Im nicht öffentlichen Bereich arbeiten die unterschiedlichen Fachgruppen an den zukünftigen Standards.