BIM Kompetenz

Praxisbezogene Grundlagen, individuelle Positionierung und Massnahmen.

(seulement en allemand)

Die zunehmende Digitalisierung beeinflusst in hohem Masse die Planungs-, Realisierungs- und Bewirtschaftungsaufgaben. Diese Weiterbildung beleuchtet diese Aspekte im Zusammenhang mit der BIM-Einführung im eigenen Unternehmen.

Image BIM Kompetenz

Die Teilnehmenden bauen ihre BIM Kompetenz mit Beispielen und Fallstudien Schritt für Schritt auf. Gestützt darauf und in Verbindung mit der individuellen Standortbestimmung anhand des BIM Guide werden sie befähigt, tragfähige Entscheidungen im eigenen Wirkungsbereich zu treffen. Ausführliche, praxisorientierte Erläuterungen helfen, Zusammenhänge zu erfassen und zu verstehen. Diese zeigen, wie bereits bestehende Standards im Rahmen der BIM-Methodik nutzbringend angewandt werden.

In Kürze

  • Der Kurs vermittelt Grundwissen zum Thema BIM (Building Information Modeling).
  • Seine modulare Struktur erlaubt einen schrittweisen Kompetenzaufbau.
  • Praktische Beispiele und Fallstudien verdeutlichen die Bedeutung der Nutzung und Bewirtschaftung für Planung und Realisierung.

Kursdetails

Der Kurs ist modular aufgebaut und kann einzeln gebucht werden. Basiskenntnisse im Englischen sind von Vorteil.

 Ziele       

  • Die Teilnehmenden sind in der Lage, Potenziale zur Entwicklung ihres Unternehmens zu erkennen und weitere Schritte einzuleiten.
  • Sie erkennen den Nutzen einer konsequenten Anwendung von Standards.
  • Die Teilnehmenden werden zukunftsfähig im Umgang mit neuen Planungsmethoden.

 

Termine und  Kosten (exkl. MWST)

Modul 01 Montag/Dienstag, 1./2. Oktober 2018 CHF 1'500.-
Modul 02 Mittwoch, 3. Oktober 2018 CHF   850.-
Modul 03 Donnerstag, 4. Oktober 2018 CHF   850.-
Modul 04 Freitag, 5. Oktober 2018 CHF   850.-
     
Kombinationen
Modul 01 + 02

Montag 1. bis Mittwoch 3. Oktober 2018

CHF 2'100.-
Modul 01 + 02 +03 Montag 1. bis Donnerstag 4. Oktober 2018 CHF 2'600.-
Modul 01 bis 04 Montag 1. bis Freitag 5. Oktober 2018 CHF 2'875.-

 

Kursort und -dauer       
Zürich, jeweils von 8.30 - 17.00 Uhr
       
Kursleitung       

  • Adrian Wildenauer, Senior Consultant pom+Consulting AG, Berater Digital Real Estate
  • Interne Experten der pom+Consulting AG
  • Externe Experten

       
Zielgruppen       
Der Kurs richtet sich an Projektleitende entlang der Wertschöpfungskette insbesondere an Planer, Unternehmer, Bauherrschaften und Betreiber.