Bulletin 1/17

Die neue Web-Applikation «eBKP-Assistant».

Mit der neuen Web-Applikation «eBKP-Assistant» können Kostenermittlungen nach eBKP-Methodik digital erstellt und ausgetauscht werden. Faire Lizenzkosten und einfaches Handling sorgen dafür, dass der «eBKP-Assistant» speziell kleinen Büros eine gute Möglichkeit bietet, schnell und intuitiv in die Anwendung der Baukostenpläne eBKP einzusteigen.

Image Bulletin 1/17

Mit dem neuen Tool lassen sich auch eigene Kennwerte für die Kostenermittlung zukünftiger Bauprojekte generieren. Wie die neue Web-Applikation aufgebaut ist, wie sie funktioniert und welche Vorteile der Nutzer hat, können Sie im aktuellen KNOW-HOW nachlesen.

Der neue Objektarten-Katalog OAK «Bildungsbauten» beschreibt bereits realisierte Kindergärten, Turnhallen und Schulhäuser in Bezug auf ihre Kosten und ihre Geometrie. Auf der Grundlage einheitlicher Kennwerte und nachvollziehbarer Informationen zu Kosteneinflussfaktoren lassen sich die attraktiv bebilderten Objekte miteinander vergleichen. Planer und Bauherren erhalten einen ersten Überblick über verschiedene Konzepte von Bildungsbauten und werden bei der Entscheidungsfindung unterstützt. Im FOKUS-Beitrag erfahren Sie, wie die einheitlichen Kennwerte als Diskussionsgrundlage sowie als Basis für das Benchmarking genutzt werden können.

Neben einem Interview mit Daniel Krieg, Architekt und Mitglied im CRB-Vorstand, finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Bulletins einen Beitrag zum netzwerk_digital sowie zu den BIM-Schwerpunkten von CRB.

Bestellung

  • Das CRB-Bulletin kann kostenlos bestellt werden unter info@crb.ch (solange Vorrat).
  • Möchten Sie das CRB-Bulletin künftig automatisch erhalten? Dann werden Sie CRB-Mitglied.