Schulung

Für Einsteiger, Routiniers und Spezialisten.

CRB hat ein umfassendes Schulungsprogramm entwickelt, das für jeden Wissensstand die geeigneten Schulungsunterlagen zu den CRB-Standards bereitstellt. Die Schulung ist in drei Stufen gegliedert: Basis, Praxis, Extras. Kurse werden in der ganzen Schweiz angeboten. 

CRB-Standards Basis

Die Kenntnisse der ersten Stufe werden im Kurs «CRB-Standards Basis» vermittelt und sind im CRB-Handbuch «Bauleistungen beschreiben und Baukosten ermitteln» dokumentiert. Der Kurs stellt eine wesentliche Grundlage dar, die sowohl für die zweite als auch für die dritte Schulungsstufe vorausgesetzt wird.

 

CRB-Standards Praxis

In der zweiten Stufe, die im Kurs «CRB-Standards Praxis» vermittelt wird, geht es um die Grundlagen der Leistungsbeschreibung sowie um alles Wissenswerte rund um den Normpositionen-Katalog NPK darzulegen. Als Kursunterlage dient das CRB  Ringbuch «Vom Bauprojekt zum Leistungsverzeichnis».

 

CRB-Standards Extras

Die dritte Stufe wird im Kurs «CRB-Standards Extras» angeboten. Dort geht es um die Vertiefung und um die Aufbereitung von speziellen Kenntnissen. Der erste Ratgeber «Baukostenplanung: Theorie und Anwendung» beinhaltet das Thema Baukostenplanung mit dem neuen Baukostenplan eBKP-H. Weitere Ratgeber zu ausgesuchten Themen des Planungs- und Bauprozesses sind in Bearbeitung.